• Sie können einem oder mehreren Mailing-Produkten Gutscheincodes zuordnen.
  • Generieren Sie Gutscheincodes in Ihrem E-Commerce-System und ordnen Sie diese Ihren Designs zu, wenn Sie Ihre Kampagnen erstellen.
  • Sie können Ihren Mailing-Produkten Gutscheincodes im Druckdateien-Bereich hinzufügen (siehe unten).







  • Jeder Gutscheincode sollte pro Kampagne einzigartig sein und Exklusivität suggerieren ("AFGX213" statt "Winter2018").  Sie können keine Gutscheincodes verwenden, die Sie bereits in anderen Kampagnen verwendet haben.
  • Sie können zwischen einem prozentualen Rabatt oder einem festen Betrag wählen.


Nächster Artikel: Personalisierte oder generelle Gutscheincodes?