Schritt 1


Laden Sie eine CSV-Datei mit Ihren Empfängerdaten hoch. 





Schritt 2


Helfen Sie uns, die Kodierung Ihrer Datei mit Hilfe von (1) zu identifizieren. Wenn Sie die richtige Kodierung gefunden haben, fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort (2).





Schritt 3


Ordnen Sie Ihre Spaltenüberschriften unseren Datenfeldern zu. Wählen Sie die entsprechende Spalte aus Ihrer hochgeladenen Datei für jedes der optilyz-Datenfelder, die Sie verwenden möchten.


Wichtig: Die folgenden Angaben sind für jede Adresse obligatorisch:

First Name & Last Name - oder - Full Name

Street & House Number - oder - Street and house number

City

Zip code


Personalisierung: Sie können mehr als nur Namen und Adressen personalisieren. Erfahren Sie hier mehr über Personalisierungen. Wenn Sie Personalisierungsfelder hinzufügen möchten, ordnen Sie diese entsprechend der Individualisierung 1 bis 9 zu.


Gutscheincodes: Sie können Gutscheincodes verwenden, um Ihre Kampagnen zu tracken. Hier erfahren Sie mehr.

Wichtig: Ordnen Sie Ihre Gutscheincodes in diesem Schritt noch nicht zu. Die Zuordnung der Gutscheincodes erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt.


 

Klicken Sie hier um mehr über die Einrichtung von Einzelkampagnen zu erfahren.